Day-Trips, Düsseldorf, Magazine, Special

Parktour am Benrather Schloss

Schloss Benrath

Fahrradfahren mit Kids – eine prima Sommeraktion. Vor allem seitdem der Große selbst mit dem “Pedalenfahrrad” fährt und nur noch eins im Kindersitz kutschiert werden muss. Neben neuen Spielplätzen, bisher unentdeckten Flecken am Rhein und mal anderen Eisdielen erweitert sich unser lokaler Radius via Fahrrad enorm.

 

Schloss Benrath

Unser Ziel heute: Schloss Benrath im Düsseldorfer Süden.

 

Der Schlosspark ist ohne Eintritt zu besichtigen. Die Stiftung Schloss Benrath bietet aber auch öffentliche und individuell buchbare Parkführungen an.

Informationen unter: http://www.schloss-benrath.de

Übrigens: Immer um Pfingsten wird der Schlosspark mit insgesamt 88.000 Pflanzen, 32.000 Blumenzwiebeln und 54.000 Frühlingsblumen bepflanzt. Küchengarten, französischer Garten, Blumengarten und der Parterregarten erhalten in diesen Tagen Blumenschmuck.

Schloss Benrath

Los geht`s am Wasserspiegel vor dem Schloss. Der Springbrunnen begrüßt uns feierlich und die Enten schnattern ihr “Hallo”.

 

Schloss Benrath

Der Park ist groß genug für eine Fahrradrunde für einen 4- Jährigen und bietet viele Entdeckungen, so dass Kind bei Laune bleibt und ein Vormittag gut zu füllen ist.

 

Der unter Denkmalschutz stehende Schlosspark Benrath umfasst mehr als 61 ha,
von denen rund 45 ha als Naturschutzgebiet ausgewiesen sind. 
Im Park leben mehr als 80 Vogelarten und mehr als 300 Käferarten. 
Seltene nordamerikanische Gehölze prägen insbesondere den sogenannten 
Kurfürstengarten, den herausragende Gartenkünstler wie Maximilian Friedrich
Weyhe und Peter Joseph Lenné im 19. Jahrhundert anlegten. Der älteste Bereich
des Gartens geht bis in das 17. Jahrhundert zurück. 

weitere Infos unter: Schloss-Benrath

 

Schloss Benrath

Der große Gemüsegarten lässt vor allem MAMM staunen, während das Kind zwischen den Beeten umher cruised. Da kann KALLE, unser Mini-Exemplar zu Hause, leider nicht mithalten. Aber große Inspiration – fürs nächste Jahr!

 

Schloss Benrath

Der Spielplatz um die Ecke ist vergleichsweise klein, aber dafür wunderschön gelegen. Vor allem bietet er viel Schatten unter den großen alten Bäumen und eine Liegefläche drumherum.

 

Schloss Benrath

Auf der gegenüberliegenden Seite liegt der Parterre-Garten mit wunderschönen kleinen Nischen und Ecken, Brücken und Häuschen.

 

Rheinstrand in Benrath

Am angrenzenden Rheinstrand gibt´s es eine kurze Verschnaufpause….

Rheinstrand in Benrath

Natürlich mit Steine flitschen!

 

Schloss Benrath

Zurück im Park führt uns die direkte Achse zum Spiegelweiher hin. Ideal, um mal richtig Gas zu geben…

 

Schloss Benrath

Zum Abschluss gönnen wir uns noch ein Eis im Schlosscafé.

 

Und ein weiterer schöner Sommervormittag ist rum!