Cityspot, Magazine, Travel
Schreibe einen Kommentar

City-Spot Stuttgart

Stuttgart

Alles neu macht der Mai, da wird es wieder Zeit für einen neuen Cityspot. Diesmal stellt uns Shopping-Expertin Nicole Nielsen ihre Stadt vor und gibt jede Menge Insider-Tipps für den Family-Trip nach Stuttgart.

 

Von der MAMM zur Muadd´r:

 

Nicole Nieslen

Nicole Nielsen, ist Mamm einer Tochter und Inhaberin des tollen Kindermodeladens BooBoo Bootique. Nicht nur deshalb beginnt der Cityspot diesmal mit den besten Shopping-Empfehlungen:

 

Shopping

Start ist das Lehenviertel:

“Shopping Highlight, na klar und Lieblingsshop für Kids – die BooBoo Bootique im angesagten Stuttgarter-Süden.”

 

BOOBOO Bootique

 

BooBooBoutique
Liststrasse 47
70180 Stuttgart


Mittwoch:        11.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag:      11.00 – 18.00 Uhr
Freitag:         11.00 – 18.00 Uhr
Samstag:         10.00 – 14.00 Uhr 
Telefon:         0049 711 65 83 66 50

E-mail:           hello@booboobootique.com

 

In Stuttgart liegt das Passende direkt beieinander:

Schuhshopping Suppa für Kids & MamaSpa nebenan!

 

Suppa

 

“Coole Sneaker für Kids gibt’s im Suppa Kids, in der Paulinenstr. 44 (SUPPAKIDS Paulinenstraße 44 70178 Stuttgart). Schräg gegenüber ist das allertollste Spa für Frauen – das MamaSpa in der Augustenstr. 2 – ein Traum für Frauen (und nur für Frauen :-)) Toll eingerichtet, tolles Team, tolle, Produkte, tolle Anwendungen selbst in der Schwangerschaft, Sauna, etc. Sogar eine Kinderbetreuung wird angeboten.”

 

 Mamaspa

mamaspa UG & CO. KG
Augustenstraße 2
70178 Stuttgart
0711 65 81 92 92
http://www.mamaspa.de/

MAMA SPA OPENS
Monday 09:00 - 16:30
Tuesday 10:00 - 19:00
Wednesday 10:00 - 21:00
Thursday 10:00 - 19:00
Friday 10:00 - 19:00
Saturday 10:00 - 18:00
Sunday:Mama's days off!

 

“Shopping für Mama und Papa: Hier ist für uns das Bungalow das absolute Highlight der Stadt. Großartige Marken, tolles Ambiente, nettes Team! Stiftstr. 1.”

 

Bungalow

 

 

“Ich liebe allerdings auch sehr den Style von COS (Königstraße 46, 70173 Stuttgart) – zum Glück auch in der Stadt – und schont den Geldbeutel.”

 

 

“Etwas abseits des Trubels in der Calwer-Passage ist das Fluxus (Theodor-Heuss-Straße 1, 70173 Stuttgart) zu finden – die Concept-Mall mit Cafes, Bars, Läden und wechselnden Pop-up-Stores. Kids Welcome!”

 

 Fluxus

Cafés & Restaurants

Shoppingpause im Café List:

 

Liststraße 25
70180 Stuttgart
Telefon: 0711 51872747

Mo-Fr     8.30-22.00 Uhr
Sa        9.00-18.00 Uhr
So        10.00-22.00 Uhr
 

“Im Lehenviertel (Liststr.) ist das Cafe List. Hier gibt es nicht nur den leckersten Burger der Stadt.”

 

Die besten Schlemm-Adressen:

“Oder man schlendert Richtung Marienplatz (3 Minuten zu Fuss). Dort ist die Gelateria mit dem besten Eis der Stadt, L.A. Signoria (Marienpl. 12, 70178 Stuttgart) die beste Pizza der Stadt und Cafe Kaiserbau (Marienpl. 12, 70178 Stuttgart) – der leckerste Kaffee der Stadt. Man kann supertoll draußen sitzen, viel Zeit mit Kind/ern verbringen und einfach die Seele baumeln lassen. Ideal um Roller zu fahren, Fahrrad fahren oder um auf den kleinen Spielplatz am Marienplatz zu gehen. Man trifft mit 100%iger Sicherheit viele Kinder und hat großen Spaß.”

 

Gelateria

Marienplatz 12
70178 Stuttgart 

tgl. 10-1 Uhr
 
Gelateria
 

 

La Signoria

LA. Signorina
Marienplatz 12
70172 Stuttgart 

Mo - Fr 12–0 Uhr
Samstag 14–0 Uhr
Sonntag 14–22 Uhr
 
La Signoria

 

Treffpunkt Marienplatz:

“Vom Marienplatz geht die „Zacke“, kultige Zahnradbahn nach Degerloch. Macht Kindern riesig Spaß damit zu fahren. Vom Marienplatz aus kommt man problemlos mit den öffentlichen in die Stadt. Mit dem Rad ist es auch nur ein Katzensprung.  Dort lieben wir den Markt auf dem Rathausplatz Di/Do/Fr und die Markthalle die täglich geöffnet hat. Wer einen Zwischenstopp braucht geht ins Café Kaiserbau.”

 

Café Kaiserbau

 

 

“Unser Lieblingsrestaurant mit Kind ist das La Piazza – in der Urbanstraße – im Sommer mit großer Terrasse – und so schön unkompliziert  und das L.A. Signorina am Marienplatz. Beides kinderfreundliche Italiener. Wo man auch schön Leute gucken kann, ist am Hans im Glück-Brunnen. Hier mögen wir das Deli (Geißstraße 7, 70173 Stuttgart) gerne, leckerer Maultaschensalat – ein Muss!

 

Im Osten der Stadt:

“Auch ganz nett: das Poffers Kaffee (Urbanstraße 86, 70190 Stuttgart) im Stuttgarter Osten – hinter der Staatsgalerie inkl. Kinderecke!”

 

 Poffers

 

 

“Auch zu empfehlen: Das Teehaus (Hohenheimer Str. 119, 70184 Stuttgart) am sogenannten Bopser ist auch toll – toller Blick, leckerer Kuchen und ein Spielplatz.”

 

Teehaus

Freizeit & Kultur

Schlosspark:

“Mitten in der Stadt ist am Schlosspark immer zu los, im Sommer viele Feste, ein schöner Spielplatz und man kann bis Bad Cannstatt laufen, um dort z.B. In die Wilhelma – den Stuttgarter Zoo (Wilhelmapl. 13, 70376 Stuttgart, www.wilhelma.de) zu gehen.”

 

 BooBooBootique

Karlshöhe:

Bei schönem Wetter gehen wir auch gerne zur Karlshöhe im Westen der Stadt. Hier hat man einen sensationellen Ausblick über die City, einen Biergarten und mehrere Spielplätze. Man kommt nur zu Fuß zum Biergarten! Die Wege sind kinderwagengeeignet.”

 
Biergarten

Killesberg Park:

“Im Norden der Stadt kann man problemlos einen ganzen Tag im Killesberg Park verbringen. Riesiger Spielplatz, Kaffees, Mini-Bahn, im Sommer mit historischem Karussell, einigen Tieren und tolle Wege zum Rollern oder Laufrad fahren. Im Sommer – gerne nur vormittags – da es sonst krachend voll wird – das Höhenfreibad (Beim Höhenfreibad 37, 70192 Stuttgart) direkt am Killesbergpark.”

 

Schwimmen

Eugensplatz:

“Wer ein kultigeres Freibad bevorzugt ist im Bad Berg (Am Schwanenpl. 9, 70190 Stuttgart) bestens aufgehoben – die kultigste Eisdiele ist das Pinguin am Eugensplatz im Osten der Stadt. Auch von hier hat man einen tollen Blick. Man kann auch vom Schloßplatz aus über die Eugenstraße (eine der vielen Staffeln der Stadt), die an der Musikhochschule bzw. am Haus der Geschichte startet, hoch zum Pinguin laufen. Die Stufen habe ich noch nicht gezählt – man hat sich aber auf alle Fälle das Eis verdient wenn man ankommt! Nicht Kinderwagengeeignet – hier dann doch besser die Stadtbahn nehmen.

 
 

Blühendes Barock Ludwigsburg mit Märchengarten:

“Der Märchengarten im Ludwigsburger Schloß (Schlossstraße 30, 71634 Ludwigsburg). Einfach ein tolles Erlebnis für Groß und Klein. Ca. 25 Minuten von Stuttgart entfernt. Vom Froschkönig über Rapunzel bis zu Max und Moritz sind super viele Märchen „ausgestellt“ und die Kinder drücken Knöpfe und die Geschichten werden erzählt und die Figuren bewegen sich oder sie schreiben „Rapunzel, lass Dein Haar herunter“ und ein langer Zopf wird vom Schloß herabgelassen. Außerdem gibt es eine Bahn mit der man fahren kann. Außerdem kann man Boot fahren, ein Wasserspielplatz ist auf dem Gelände. Einfach toll!

 

 Schloss Ludwigsburg

 

 

Vielen Dank, liebe Nicole für die tollen Tipps, wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch in Stuttgart!

 

Und? Was sind Eure Lieblingsecken in Stuttgart? Schreibt uns!

 

Hinterlasse eine Antwort